X
Dr. phil.

Dr. phil., Studium der Psychologie u. Philosophie, Ausbildung zum Industriekaufmann. Jahrelange Tätigkeit in der Wirtschaft. 1988 bis 1991 wissenschaftlicher Angestellter der Abteilung für psychoanalytische Grundlagenforschung und Familientherapie der Psychosomatischen Universi- tätsklinik Heidelberg. Lehrtherapeut, Lehrsupervisor und Lehrender Coach der IGST, des zsfb und SG. 2.Vorsitzender der IGST. Seit 1999 Vorstandsvorsitzender des Heidelberger Institutes für systemische Forschung und Geschäftsführer des Zentrums für systemische Forschung und Beratung GmbH. Jahrelange Aufsichtsratstätigkeit in mittelständischer AG. Autor und Herausgeber von mehr als 20 Büchern und über 200 wissenschaftlicher Aufsätze.

Seit 2002 Herausgeber der Zeitschrift „FAMILIENDYNAMIK“. Neueste Buchpublikationen: Was tun? Fragen und Antworten aus der systemischen Praxis, 3. Auflage 2019. Hans R. Fischer, U. Borst und A. von Schlippe.

Dienende Führung. Zu einer neuen Balance zwischen Ich und Wir, hrsg. von Hans Rudi Fischer et. al. Berlin 2019. 2. erweiterte Auflage 2021.

Schwerpunkte
Coaching und Teamcoaching oberes Management, Organisationsberatung und -entwicklung, Transformationsprozesse von Organisationen, Unternehmensberatung, Generationswechsel in Familienunternehmen