X
Dr. med.

Melanie Büttner ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und langjährige Mitarbeiterin der Psychosomatischen Abteilung am Klinikum rechts der Isar (TU München).

Sie betreut eine Sexualsprechstunde und arbeitet schwerpunktmäßig mit Menschen, die nach sexuellen Gewalterfahrungen Probleme in der Sexualität erleben. 2018 erschien ihr Buch „Sexualität und Trauma“ beim Schattauer-Verlag.

In verschiedenen Fachgesellschaften (u. a. DeGPT und DGPFG) setzt sich Melanie Büttner aktiv für die Verbesserung der Versorgung von traumatisierten Menschen mit sexuellen Beschwerden ein. Nebenbei ist sie als Expertin für das Ressort „Wissen“ bei ZEIT ONLINE tätig, wo sie in einer Podcast-Reihe wissenschaftlich fundiert auf Fragen rund um dasThema Sexualität eingeht.

Schwerpunkte
Sexualtherapie
Traumatherapie
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie